Kindertagespflege in anderen geeigneten Räumen

Kindertagespflege ist eine gleichwertige Alternative und flexible Ergänzung zur Betreuung in einer Kindertageseinrichtung. Sie bietet optimale Förderung bei gleichzeitig bestehenden sozialen Kontakten zu anderen Kindern!

Die Betreuung kann auch in anderen geeigneten Räumen erfolgen. Hier finden sie krippenähnliche Strukturen. Bereits bestehende Projekte der Kindertagespflege in anderen Räumen sind in Baden-Baden beispielsweise „Kindernest Waldsee“ in der Waldseestraße.

 

Weitere Infos/ Flyer der Stadt Baden-Baden:
externer Link (zuletzt abgerufen 20.02.2017)

Kaffee oder Tee – SWR Fernsehreihe berichtet über das Kindernest

02.April 2013 – SWR Fernesehen

Daheim im Südwesten – Damals und heute, Tagesmütter – Tageseltern, mit Renate und Michael Hauk aus Baden-Baden

Vor fünf Jahren, legte die damalige Regierung fest, dass ab August 2013 jedes Kind unter drei Jahren einen Rechtsanspruch auf einen Platz in einer Kita oder Kinderkrippe haben solle. Noch vier Monate sind es bis dahin und die Städte und Gemeinden sind weit davon entfernt, diesen Anspruch erfüllen zu können. Die Rede ist von rund 200.000 Plätzen, die voraussichtlich deutschlandweit fehlen werden.
Wir haben heute ein Ehepaar eingeladen, das sich zu einem Zeitpunkt, an dem so manch anderer wohl eher die wohlverdienten ruhigen Rentenjahre im Blick hat, dazu entschloss, noch einmal etwas ganz Neues zu wagen. Renate und Michael Hauk wurden Tageseltern.

externer Link
(Zuletzt abgerufen am 20.02.2017)